Tai Chi Regenbogenfächer VHS Kurs wieder ab Herbst 2018

 

 

Der Regenbogenfächer wird vor allem wegen seinen ästhetischen Bewegungen, die sich mit dynamischen Elementen abwechseln, geschätzt. Mit dem Fächer erscheint Tai Chi wie ein friedlicher Kampftanz voll wohltuender Abkühlung.

Diese Waffenform kommt aus dem Kungfu. Ursprünglich waren in den Fächern scharfe Messer eingearbeitet und dienten als Verdeitigungswaffe. Diese Fächerform ist vielfältig und voller schöner Bewegungen. Das Üben mit dem Fächer gehört zu den schönsten Übungsmethoden im Tai Chi Chuan. Eine Fülle von Bewegungsvarianten faszieren Betrachter und Übenden gleichermaßen.

Sie sind auch für Anfänger gut erlernbar.

 

 

 

 

Beginn Dienstag 19.50 - 21:05 Uhr

 

 

Heidi Klebrowski, Tai Chi- und Qi Gong-Lehrerin

Ort: Erste Aikidoschule, Kipsdorfer Straße 100, 01279 Dresden

 

 

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, feste Schuhe, Trinkwasser und eigener Fächer (wenn vorhanden)

 

 

Fotos

http://www.vhs-dresden.de/index.php?id=15&urlparameter=kathaupt%3A12%3Bknr:13F6670;knr:13F6670;

 

 

Anmedlung über die VHS Dresden

http://www.vhs-dresden.de

 

 

Wo

Erste Aikidoschule Dresden

Kipsdorfer Str. 100

01277 Dresden

 

 

Stand 13.12.2017